Weiterlesen
Schließen

Filteranlagen Hersteller, Händler, Zulieferer

Filteranlagen sind Vorrichtungen zum Ausscheiden bestimmter Stoffe. Sie arbeiten entweder mit mechanischen Sieben zum Abscheiden fester Stoffe aus Flüssigkeiten und zum Absondern von Staub aus Gasen, oder als Absorber zum Ausscheiden bestimmter Gase und gelöster Stoffe aus Gasgemischen. Solche Maschinen sind außerdem in der Lage Schwebeteilchen in Gasen durch hohe Spannung von bis zu 50000 Volt elektrostatisch aufzuladen, so dass sie sich an den dafür vorgesehenen Elektroden absetzen.. Dieses Verfahren dient zum Beispiel zum Herausfiltrieren von Flugasche aus Abgasen. Filtrierte Flüssigkeiten bezeichnet man als Filtrat, die zurückgehaltenen Stoffe als Rückstand. Flüssigkeiten, die Filterpapiere angreifen, lassen sich durch Glaswolle filtrieren.

Filteranlagen - Synonym, Einzahl/Mehrzahl


  • Filteranlage



























































































































Kontakt

Deutscher Medien Verlag GmbH
Rudolf Breitscheid Str. 1
D-03046 Cottbus
E-Mail: info@deutscher-medien-verlag.com
Telefon: ++49 (0)355 / 28 94 43 40
Fax: ++49 (0)355 / 28 94 43 11


+