Suchtreffer: 2

Weiterlesen
Schließen

Fahrverteilergetriebe Hersteller, Händler, Zulieferer

Das Verteilergetriebe, wird am häufigsten bei Kraftfahrzeugen mit Allradgetriebe eingesetzt. Sie gehören zu der Gruppe der Getriebe. Ein Verteilergetriebe teilt das Eingangsdrehmoment auf mehrere Abtriebe auf. Häufig werden sie bei Fahrzeugen als Differenzialgetriebe verwendet um unterschiedlich Drehzahlen der angetriebenen Räder bzw. Achsen zu kompensieren.
In der Regel wird es nach dem Fahrzeuggetriebe im Kraftfluss angebracht und vom Motor und vom Fahrzeuggetriebe übersetztes Drehmoment an zwei angetriebene Achsen oder Achsgetriebe mit Durchtrieb verteilt. Sollte das Fahrzeug mehr als 2 Achsen haben (Bei allradgetriebenen dreiachsigen 6x6 LKWs).
Gekennzeichnet ist das Verteilergetrieb durch folgende Bauteile

  1. Einbauposition (vom Motor in Richtung des Kraftflusses gesehen) nach dem Fahrzeuggetriebe
  2. Beim differentialgesteuerten Allradantrieb: Die Aufteilung zweier Abtriebswellen durch ein Differential oder einem Planetengetriebe
  3. Beim kupplungsgesteuerten Allradantrieb: Eine starre Kupplung ohne Drehzahlausgleich oder eine automatische Kupplung (z.B. Visco-Kupplung) oder ganz ohne Kupplung, wenn diese beispielsweise an den Rädern (Freilaufnaben) geschaltet werden

Es kann grundsätzlich immer mehr als eine Achse angetrieben werden, wenn das Fahrzeug ein Verteilergetrieb besitzt.















Kontakt

Deutscher Medien Verlag GmbH
Rudolf Breitscheid Str. 1
D-03046 Cottbus
E-Mail: info@deutscher-medien-verlag.com
Telefon: ++49 (0)355 / 28 94 43 40
Fax: ++49 (0)355 / 28 94 43 11


+